Lohnbuchhaltung

  1. Home
  2. Hilfe
  3. Lohnbuchhaltung
  4. Erfassung der Stammdaten (Lohn)
  5. Mitarbeiter-Stammdaten
  6. Lohn-Abrechnungsdaten
  7. Grundlagen der Abrechnung
  8. Abrechnungsvorgaben
  9. Lohn

Lohn

Innerhalb der Abrechnungsvorgabe(n) für einen Mitarbeiter steht das Register: „Lohn“ zur Verfügung. 

Stundenlohn / Gehalt (Beträge in EUR) 

Gehalt

Der hier angegebene Betrag wird bei der Bruttolohnerfassung als Vorschlag übernommen, wenn eine Lohnart „Gehalt“ aufgerufen wird. 


Beachten Sie:

Wird im Feld Gehalt ein Wert innerhalb des Übergangsbereichs (ab 01.07.2019) eingegeben, so erscheint eine Statusmeldung: „Übergangsbereichprüfung: Der Mitarbeiter liegt anhand des eingegebenen Gehalts innerhalb des Übergangsbereich. Bitte prüfen Sie, ob das Kennzeichen Übergangsbereich aktiviert werden muss“. Diese Prüfung findet auch auf den Feldern Stundenlohn 1-6 statt.


Stundenlohn 1 bis 6

Dieser Betrag wird in die Bruttolohnerfassung als Vorschlag übernommen, wenn eine Lohnart „Stundenlohn 1“ … „Stundenlohn 6“ aufgerufen wird. 

Eine Abänderung dieser vorgeschlagenen Werte ist in der Bruttolohnerfassung jederzeit möglich. Sofern der Betrag in den Übergangsbereich (ab 01.07.2019) fällt, erscheint eine entsprechende Statusmeldung.

Vorgabe zum Erstattungsantrag (AAG) 

An dieser Stelle geben Sie an, ob es sich beim Mitarbeiter um einen Lohnempfänger (Stundenlohn) oder einen Empfänger von Gehalt (Gehaltsempfänger) handelt. Sie können zwischen folgenden Einträgen wählen:

  • (Keine Vorgabe)
  • Empfänger von Lohn
  • Empfänger von Gehalt

Beachten Sie:

Seit 2016 ist bei Hinterlegung einer Fehlzeit „10.3 Entgeltfortzahlung nach U1“ für die Erstellung von Erstattungsanträgen (AAG) diese Vorgabe zwingend erforderlich, um die inhaltlich korrekte Übertragung an die Einzugsstellen zu garantieren.


Schreiben Sie uns Ihre Anregungen.


An dieser Stelle können wir keine Support-Anfragen annehmen. Nutzen Sie für Fragen rund um den Support unsere entsprechenden umfangreichen Angebote. Ihre Rückmeldungen an dieser Stelle dienen rein der Weiterentwicklung unserer Software-Dokumentation. Vielen Dank für Ihr Feedback.