Neue Funktionen in v19

  1. Home
  2. Hilfe
  3. Neue Funktionen in v19
  4. Bereichsübergreifend
  5. Optimierung der Buchungsparameter

Optimierung der Buchungsparameter

In verschiedenen Programmbereichen gibt es Kennzeichen, denen in mehreren Stufen, weitere Kennzeichen untergeordnet sind. Wird das jeweils übergeordnete Kennzeichen deaktiviert, werden auch die in der Stufe darunter befindlichen Kennzeichen deaktiviert. Bisher hat sich dieses Verhalten einzig auf die Kennzeichen in der direkt darunter befindlichen Stufe bezogen. Kennzeichen die sich eine weitere Stufe darunter befinden, wurden bisher nicht deaktiviert und konnten hier frei angepasst werden. Dieses Verhalten wurde optimiert. Wird ein Kennzeichen deaktiviert, werden auch alle untergeordneten Kennzeichen deaktiviert.

Beispiel:

Über PARAMETER – VORGÄNGE UND ZWISCHENBELEGE – BUCHUNGSPARAMETER können die jeweiligen Buchungsparameter bearbeitet werden. Unter dem Register: „Sonstige Eingabeparameter“ ist das Kennzeichen „Keine Änderungen zum Wechselkurs beim Öffnen melden“ zu finden. Eine Stufe darunter befindet sich das untergeordnete Kennzeichen „Wechselkurs immer aktualisieren“. Eine weitere Stufe darunter befindet sich das Kennzeichen „Preise immer aufgrund des Wechselkurses aktualisieren“. Wurde bisher das oberste Kennzeichen „Keine Änderungen zum Wechselkurs beim Öffnen melden“ deaktiviert, wurde nur das darunter befindliche Kennzeichen „Wechselkurs immer aktualisieren“ mit deaktiviert. Das Kennzeichen  „Preise immer aufgrund des Wechselkurses aktualisieren“ blieb weiterhin aktiv und konnte auch angepasst werden. Nach der Optimierung werden beide (alle), untergeordneten Kennzeichen deaktiviert.

Schreiben Sie uns Ihre Anregungen.