Neue Funktionen in v19

  1. Home
  2. Hilfe
  3. Neue Funktionen in v19
  4. Funktionen, die bereits in der Version 18 enthalten sind
  5. Lohnbuchhaltung (bereits ab v18)
  6. Berechnung des AG-Zuschusses ohne Krankentagegeldanspruch

Berechnung des AG-Zuschusses ohne Krankentagegeldanspruch

Wenn ein freiwillig gesetzlich oder privat Versicherter keinen Krankentagegeldanspruch hat, wird als Höchstbetrag für den AG-Zuschuss 7 % der Beitragsbemessungsgrenze in der Krankenversicherung herangezogen (mit Krankentagegeldanspruch beträgt der Höchstbetrag 7,3 % ). Bis zu diesem Höchstbetrag tragen Arbeitgeber und Arbeitnehmer die Beiträge jeweils zur Hälfte.

Damit eine korrekte Berechnung erfolgen kann, steht unter PERSONAL – STAMMDATEN -MITARBEITER – Register: „Lohn-Abrechnungsdaten“ – ABRECHNUNGSVORGABEN – Register: „Einzugsstellen – im Bereich: „Freiwillige / private Krankenversicherung“ das Feld: „ohne Krankentagegeldanspruch“ zur Verfügung.

Schreiben Sie uns Ihre Anregungen.

Hinweise zur Verbesserung der Hilfe

Haben Sie eine Anregung oder einen Vorschlag für Änderungen auf dieser Hilfe-Seite? Schreiben Sie uns gerne Ihr Feedback. Beachten Sie, dass dieses Feld nicht für Support-Zwecke gedacht ist und wir deshalb nicht antworten können. Für Fragen rund um die Software finden Sie weitere Informationen und Support-Kontaktmöglichkeiten im buhl Unternehmer Service-Portal.