Erste Schritte / Schnelleinstieg

  1. Home
  2. Hilfe
  3. Erste Schritte / Schnelleinstieg
  4. Übungsbeispiele
  5. Eine Rechnung erfassen (Übungsbeispiel)

Eine Rechnung erfassen (Übungsbeispiel)

Voraussetzung: Es wurde bereits eine Testfirma oder ein Testmandant angelegt. Ein Übungsbeispiel zur Anlage einer Testfirma finden Sie ebenfalls in diesem Schnelleinstieg.

Um eine Rechnung möglichst schnell und effizient schreiben zu können, sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen:

  • Für den betroffenen Kunden wurde bereits eine Adresse erfasst. (siehe Übungsbeispiel: „Kunden, Lieferanten, Interessenten verwalten“)
  • Die benötigten Waren, Produkte, Dienstleistungen wurden als Artikel angelegt. (siehe Übungsbeispiel: „Waren, Produkte, Dienstleistungen erfassen“)

Aufgabe 1: 

Ein Kunde hat telefonisch bestellt. Es soll nun die Ausgangsrechnung (Rechnungs-Datum: 15.01. des lfd. Jahres) erfasst werden. 

Die Firma Klima Prima Cooler Weevz hat folgende Bestellung aufgegeben: 

2 Stk. HP Ausgabefächer 5 x 120 Blatt A3 

Preis pro Stk: 2.534,06 Euro netto, abzüglich 10 % Rabatt 

Zahlungskonditionen: bei Zahlung innerhalb von 14 Tagen gewähren wir 3 % Skonto – 30 Tage netto. 

Hinweis: Die Rechnung soll im Bereich „Verkauf“ erfasst werden. 

Aufgabe 2: 

Wir erhalten von unserem Lieferanten ELEKTROTOBARR Deutschland eine Rechnung (Rechnungsdatum: 14.01. des lfd. Jahres) über 

2 HP Ausgabefächer 5×120 Blatt A3 

Preis pro Stück: 1.800,00 Euro netto 

Zahlungsbedingungen: 30 Tage netto 

Zahlung: mittels Überweisung 

Hinweis: Auch die Eingangsrechnungen werden bei Rand OHG im Bereich: Verkauf verwaltet. 

Schreiben Sie uns Ihre Anregungen.