Erste Schritte / Schnelleinstieg

  1. Home
  2. Hilfe
  3. Erste Schritte / Schnelleinstieg
  4. Finanzbuchhaltung (Schnelleinstieg)
  5. Die Firmeneinstellungen für die Buchhaltung prüfen

Die Firmeneinstellungen für die Buchhaltung prüfen

Mit der Anlage der Firma / des Mandanten wurden bereits grundlegende Daten des Unternehmens hinterlegt. 

Die Überprüfung und gegebenenfalls Abänderung und / oder Ergänzung dieser Daten nehmen Sie über die Registerkarte: DATEI – INFORMATIONEN – AKTUELLE FIRMA / FILIALE / MANDANT – MEINE FIRMA / MEINEN MANDANTEN (…) BEARBEITEN vor. 

Nachfolgend sind lediglich die für die Finanzbuchhaltung relevanten Bereiche aufgeführt. In den einzelnen Registern finden Sie u.a. folgende Eintragungen 

Register: „weitere Angaben“

  • die Umsatzsteueridentnummer
  • Handelsregister
  • Gerichtsstand und
  • die Art der Versteuerung (Soll- / Ist-Versteuerung)

Register: „Bankverbindungen“ 

Hier tragen Sie die Bankverbindungen Ihres Unternehmens ein. Wenn Sie mit dem integrierten Modul für das Online-Banking arbeiten, nehmen Sie hier auch die Einrichtung des Online-Kontos vor. 

Register: „Finanzamt“

  • Steuernummer
  • Finanzamtnummer
  • Bankverbindung zum zuständigen Finanzamt
  • Anmeldezeiträume für Umsatzsteuervoranmeldung und Lohnsteueranmeldung

Register: „Kontenrahmen“ 


Beachten Sie: Der Kontenplan kann nur bei der Anlage des Mandanten gewählt werden. Eine Änderung zu einem späteren Zeitpunkt ist nicht möglich.


Schreiben Sie uns Ihre Anregungen.


An dieser Stelle können wir keine Support-Anfragen annehmen. Nutzen Sie für Fragen rund um den Support unsere entsprechenden umfangreichen Angebote. Ihre Rückmeldungen an dieser Stelle dienen rein der Weiterentwicklung unserer Software-Dokumentation. Vielen Dank für Ihr Feedback.