Lohnbuchhaltung

  1. Home
  2. Hilfe
  3. Lohnbuchhaltung
  4. Anhang
  5. GKV-Monatsmeldung
  6. Ablauf allgemein
  7. Stammdaten – Versand GKV-Monatsmeldung

Stammdaten – Versand GKV-Monatsmeldung

Sobald Ihre Software den o.a. Stand aufweist, erkennt diese aufgrund des Personengruppenschlüssels und der Vorgaben zur “Haupt- bzw. Nebenbeschäftigung” (STAMMDATEN – MITARBEITER – Register: “Lohn-Abrechnungsdaten” – ABRECHNUNGSVORGABEN – Register: “Allgemein“) die sog. Mehrfachbeschäftigung. 

Damit die GKV-Monatsmeldungen der Entgelte erzeugt werden, haben Sie zwei Möglichkeiten:

  1. Mitarbeiterdatensatz einmal öffnen und mit OK wieder schließen oder
  2. Nettolohnberechnung für aktuellen Monat durchführen (Registerkarte: ÜBERGEBEN/AUSWERTEN – Schaltfläche: ABRECHNUNG – Option: “nur für aktuellen Monat durchführen”)

Im Anschluss können die zu versendenden Daten unter STAMMDATEN – MITARBEITER – LOHN-ABRECHNUNGSDATEN – ZU MELDENDE DATEN – VERSAND GKV-MONATSMELDUNG eingesehen werden.

Schreiben Sie uns Ihre Anregungen.