Lohnbuchhaltung

  1. Home
  2. Hilfe
  3. Lohnbuchhaltung
  4. Anhang
  5. Annahmestellenzertifikate einlesen
  6. Datei aus dem Internet direkt in die Software einladen

Datei aus dem Internet direkt in die Software einladen

Das Einladen der Annahmestellenzertifikate (annahme.agv) erfolgt in der Zertifikatsverwaltung. Diese rufen Sie über Schaltfläche: PARAMETER – SONSTIGE – ZERTIFIKATSVERWALTUNG auf. 

Die bestehende Zertifikatsquelle „SV-Meldungen“ muss geöffnet werden. Über die Schaltfläche: ZERTIFIKATSVERWALTUNG 

erreichen Sie das Fenster „Was möchten Sie tun:“ 

Hier wählen Sie die Aufgabe „Eine Zertifikatsantwort einlesen“. Im nächsten Fenster steht Ihnen die Schaltfläche: VOM INTERNET EINLADEN zur Verfügung.

Durch Betätigung der Schaltfläche: VOM INTERNET EINLADEN wird automatisch ein Pfad im Feld: „Dateiname“ eingetragen, welcher nicht geändert werden darf. 

Über die Schaltfläche: WEITER erhalten Sie eine Zusammenfassung. 

Mittels Schaltfläche: FERTIGSTELLEN werden die Daten eingeladen und ein Protokoll wird erstellt. 

Verlassen Sie nach Durchsicht des Protokolls die Zertifikatsquelle mit „OK“ und den Bereich der Parameter mittels „SPEICHERN & SCHLIEßEN“. 

Anschließend können die Beitragsnachweise und SV-Meldungen in gewohnter Art und Weise übermittelt werden.


Beachten Sie:

Die Annahmestellen (annahme.agv) sind direkt in microtech büro+ hinterlegt und müssen nicht eingelesen werden. Aktualisierungen erhalten Sie mittels Update.


Schreiben Sie uns Ihre Anregungen.


An dieser Stelle können wir keine Support-Anfragen annehmen. Nutzen Sie für Fragen rund um den Support unsere entsprechenden umfangreichen Angebote. Ihre Rückmeldungen an dieser Stelle dienen rein der Weiterentwicklung unserer Software-Dokumentation. Vielen Dank für Ihr Feedback.