Finanzbuchhaltung

  1. Home
  2. Hilfe
  3. Finanzbuchhaltung
  4. Geschäftsvorfälle
  5. Schaltflächen der Geschäftsvorfälle
  6. Schaltfläche WEITERE (Geschäftsvorfälle)
  7. Rundungsdifferenz-Buchungen erzeugen

Rundungsdifferenz-Buchungen erzeugen

Hierbei handelt es sich um einen Assistent zum Auffinden von Rundungsdifferenzen und Erstellen der Ausgleichsbuchung. Dieser Assistent kann Ihnen also beim Auffinden und Ausgleichen von Rundungsdifferenzen, entstanden z. B. durch einen Leitwährungswechsel, helfen. 

Der Aufruf erfolgt im Bereich der Geschäftsvorfälle über die Schaltfläche: WEITERE. 

Der Assistent arbeitet folgendermaßen:

  • Geprüft wird immer von Periode 1 bis einschließlich die aktuelle Periode.
  • In der Bereichsauswahl legen Sie den Kontenbereich fest, den Sie prüfen möchten
  • Sie können eine Saldovorgabe hinterlegen: Ist der Gesamt Saldo kleiner als dieser Wert wird ein Buchungssatz zum Ausgleichen erzeugt
  • Über das Aktivieren des Kennzeichens „Auf ausgeglichenen Leitwährung 2 Saldo prüfen“ können Sie den Saldo der Leitwährung 2 prüfen lassen. Ist dieser in dem geprüften Zeitraum ausgeglichen und der Gesamt Saldo in Leitwährung 1 ist nicht ausgeglichen, deutet dies auf eine Rundungsdifferenz hin und es wird ein Buchungssatz zum Ausgleichen erzeugt.

Schreiben Sie uns Ihre Anregungen.